Materialien

für den Deutschunterricht

Diktat

Schwerpunkt: Dehnung und Schärfung

 

Gefährliche Tiere

Wer jetzt an Tiger denkt, war noch nie im Streichelzoo. Dort laufen Ziegen, Widder und Schafe frei herum. Viele wissen wohl, dass Ziegen stur sind und einen robusten Magen haben. Sie fressen Körner wie Roggen oder Hafer, Gemüse wie Spinat, Radieschen oder welke Blumen und wenn man nicht aufpasst, würden sie auch Pizza, Brezeln und sogar eine Wolldecke verspeisen.

Durch ein Tor kommt man in das Gehege. Wahrscheinlich geht gerade jetzt jemand hinein. Das Tor klappert, eine Ziege hofft auf trockenes Brot oder ein paar Vitamine. Die Personen spazieren gemütlich herum. Dann geschieht es ganz schnell: Mit einem großen Satz springt die Ziege über eine Pfütze, zwickt einen Mann, stiehlt seinen Hut und flieht ins Gestrüpp. Der verdutzte Mann befiehlt dem Dieb, seinen Hut zurückzugeben. Aber das Tier ist starrsinnig, blökt nur und leistet Widerstand. Zuletzt gibt der Mann auf und droht mit dem Metzger.

(147 Wörter)

 

 

 

Ähnliche Themen:

Dieses Diktat ("Gefährliche Tiere") zum Anhören und Diktieren lassen mit integrierten Abspiel-Buttons
(lädt langsamer - bitte einen Moment Geduld!)

Dieses Diktat ("Gefährliche Tiere") zum Anhören und Diktieren lassen
(lädt schneller - ist dafür nicht ganz so komfortabel)

Diktat: Der Ausflug (Schwerpunkt: Dehnung und Schärfung)

Diktat "Der Geburtstag " zum Anhören und Diktieren lassen
(lädt schneller - ist dafür nicht ganz so komfortabel)

Diktat "Der Geburtstag " mit integrierten Abspiel-Buttons
(lädt langsamer - bitte einen Moment Geduld!)

 

Weiterführende Internetlinks:

Linksammlung zu weiteren Diktaten

Linksammlung zum Thema Rechtschreibung


Service-/Hilfsnavigation (Shortcuts / Accesskeys in Klammern - Erläuterung in der Hilfe):
Startseite (0) | Kalender | Aktuelles | Unterricht | Materialien | Für Eltern | Linksammlung | Kontakt (9) | Suche (7) | Inhaltsverzeichnis (6) | Hilfe (1)

Drucken